Influencer
Grund, warum Influencer Cashcrate keine gute Idee ist 4

Cashcrate ist eine “Get Paid To”-Website, auf der du Geld verdienen kannst, wenn du die Angebote beendest, an Online-Umfragen teilnimmst und einige einfache Aufgaben erledigst. Im Jahr 2006 wurde Cashcrate als eines der beliebtesten Belohnungsprogramme gestartet, das innerhalb kurzer Zeit 10 Millionen Mitglieder zählte. Mit der Zeit wuchs es weiter und es entstanden weitere verwandte Websites. Die Plattform ist seit vielen Jahren auf dem Markt und hat 2 Millionen Nutzer/innen auf der ganzen Welt, die in der Marktforschung tätig sind. Seit dem Start der Website haben die Nutzer über 4 Millionen Dollar gewonnen. Der Hauptsitz des Unternehmens befindet sich in Las Vegas. Um seine Glaubwürdigkeit unter Beweis zu stellen, hat CashCrate auf seiner Website eine “Payment Wall” eingerichtet, auf der die Mitglieder ihre Verdienste veröffentlichen, um seine Transparenz zu zeigen.

Einigen Influencern im Internet zufolge, ist CashCrate nicht gut genug! Bei den Zahlungen kommt es zu Verzögerungen, sogar die Zahlungen werden viel zu niedrig, die so viel Zeit in Anspruch nehmen. Je nach Aktivität auf der Website kann es von ein paar Tagen bis zu einem Monat dauern, bis ein Nutzer den erforderlichen Zwanzig-Dollar-Betrag erreicht. Außerdem ist das System von PayPal, das auf der Website funktioniert, relativ unzureichend. Es verlangt von dir, dass du eine bestimmte Stufe auf der Website überprüfst und erreichst, bevor du das Geld online überweisen kannst. 

Pros und Cons von Influencer Cashcrate

Pro und Kontra von Influencer Cashcrate
Grund, warum Influencer Cashcrate keine gute Idee ist 5

Es gibt mehrere Vor- und Nachteile für die Nutzung von Cashcrate, die im Folgenden aufgeführt sind:

Zu den Vorteilen gehört, dass die Mitgliedschaft kostenlos ist und Menschen aus mehreren Ländern auf der ganzen Welt offen steht. Es hat auch ein tolles Empfehlungsprogramm, verschiedene Umfragen und Aufgaben sind dort verfügbar. Außerdem gibt es kein lästiges Punktesystem und die Mitglieder werden in bar bezahlt. Die Seite ist benutzerfreundlich und einfach zu bedienen. Außerdem hat Cashcrate eine sehr niedrigschwellige Zahlungsmethode. Zu den Nachteilen gehört, dass bei einigen Angeboten die Kreditkartendaten verwendet werden müssen, was riskant genug sein kann und es schwieriger macht, sich für höher bezahlte Umfragen zu qualifizieren. Einige unzufriedene Rezensenten beschuldigten diese Website, die E-Mail-Adressen der Influencer von Cashcrate und andere Informationen an Dritte zu verkaufen.

Wie funktioniert Influencer CashCrate?

Wie funktioniert Influencer CashCrate?
Grund, warum Influencer Cashcrate keine gute Idee ist 6

Die Anmeldung für eine CashCrate Mitgliedschaft ist kostenlos. Du musst lediglich ein Anmeldeformular auf der Website ausfüllen, indem du deine E-Mail-Adresse, deinen Namen und deine Postanschrift angibst. Wenn du Mitglied wirst, musst du Spiele spielen, an Umfragen teilnehmen und bezahlte Angebote wahrnehmen. Für jede dieser Aufgaben erhältst du etwas Geld. Mitglied kann jeder werden, der mindestens 14 Jahre alt ist, und die Teilnahme ist kostenlos. Zwei Gruppen von Menschen nutzen diese Seite: CashCrate-Mitglieder und Kunden. Die erste Gruppe sind Menschen, die nach einer Möglichkeit suchen, online Geld zu verdienen. Zur zweiten Gruppe gehören Unternehmen oder Marken und Werbetreibende, die mehr Engagement für ihre Produkte und Dienstleistungen erhalten möchten. CashCrate arbeitet mit Marken und Werbetreibenden zusammen, um hochwertigen Traffic zu erhalten.

>

Eine weitere Möglichkeit ist es, über Cashcrate zu verdienen, indem du die “Angebote” erfüllst, was eine gute Möglichkeit ist, deinen Verdienst zu steigern. Diese Angebote können so aussehen: Du musst dich für eine kostenlose Testversion einer bestimmten Website anmelden, ein paar Spiele spielen, eine Anwendung auf dein Handy herunterladen und vieles mehr. Mit diesen Angeboten kannst du eine Menge Geld verdienen, denn einige sind mit guten Prämien verbunden. Bei einigen Angeboten musst du dich jedoch mit einer Kreditkarte registrieren. Ein Angebot kann dir alles von 2 $ und mehr einbringen. Im Gegensatz zu Galaxy Marketing, das qualitativ hochwertige Dienstleistungen anbietet und organische Wachstumsmethoden einsetzt, um dein Geschäft zu vergrößern, ist Cashcrate nach den Bewertungen der Influencer nicht sehr vertrauenswürdig.