How to Unlike on Facebook

Facebook wurde im Jahr 2004 von seinem Gründer Mark Zuckerberg, Eduardo Saverin, Dustin Moskovitz und Chris Hughes ins Leben gerufen. Es hat in den vielen Jahren, in denen es läuft, massiv an Popularität gewonnen. Das Großartige daran ist, dass es geschafft hat, relevant zu bleiben. Die Leute nutzen Facebook heute noch genauso wie damals im Jahr 2004 (natürlich mit zusätzlichen Funktionen und Änderungen). Es ist die größte Social-Networking-Plattform der Welt.

Im Jahr 2012 wurden rund eine Milliarde Nutzer identifiziert. Die Hälfte dieser Menschen hatte angegeben, Facebook täglich zu nutzen. Der Hauptsitz von Facebook befindet sich in Menlo Park, Kalifornien. Der größte Grund, warum Facebook so ein großer Hit unter den Menschen war, war, dass es kostenlos war. Jeder konnte sich kostenlos anmelden, und diese Regel ist über die vielen Jahre hinweg gleich geblieben. Die Website verdient durch die Werbeanzeigen auf den Websites.

Facebook hat viele interessante Komponenten, darunter die Möglichkeit, Ihren Freunden persönliche Nachrichten zu senden, Ihren Status in Ihrer Timeline zu aktualisieren sowie Bilder zu posten. Sie konnten sogar das Bild Ihres Freundes, das er hochgeladen hatte, kommentieren und mögen. Als erstes wurde ein Like-Button eingeführt, um Zustimmung zu signalisieren. Dieser erscheint auch auf vielen anderen Websites.

Wie man etwas auf Facebook “nicht mag”

Auf Facebook haben Sie die Möglichkeit, viele Dinge zu liken und auf sie zu reagieren. Dazu gehören Beiträge, Bilder, Seiten und Kommentare. In diesem Artikel erfahren Sie, wie Sie etwas auf Facebook liken können, egal ob Sie ein mobiles Gerät oder Ihren Desktop-PC verwenden.

Wie man einen Beitrag mit dem Desktop “anders” macht

  • Melden Sie sich zunächst bei Ihrem Facebook-Konto an (wenn Sie nicht bereits angemeldet sind).
  • Suchen Sie den Beitrag, den Sie geliked haben. Sie müssen entweder den Namen nach oben suchen oder nach unten zu dem bestimmten Beitrag scrollen.
  • Sobald Sie den Beitrag gefunden haben, suchen Sie nach dem “Daumen hoch”-Symbol, es wird blau sein, um zu zeigen, dass Ihnen der Beitrag bereits gefallen hat. Dieses Symbol befindet sich direkt unter dem hochgeladenen Beitrag und ein paar anderen Optionen, wie Teilen oder Kommentieren.
sharing or commenting
  • Jetzt müssen Sie nur noch auf dieses Symbol klicken. Voila! Sie haben erfolgreich einen Beitrag entliked. Das blaue Daumen-hoch-Symbol wechselt zurück in die ursprüngliche graue Farbe. Das ist Ihre Bestätigung, dass der Beitrag nicht gemocht wird.
the post is not liked

Kommentar mit Desktop ungeliked machen

  • Der erste Schritt ist das Auffinden des Kommentars, der Ihnen gefallen hat.
  • Am unteren Ende des Beitrags werden drei Optionen angezeigt: “Gefällt mir”, “Kommentar” und “Teilen”. Sie müssen auf “Kommentare” klicken. Dadurch wird der Kommentarbereich geöffnet. Hier können Leute ihre Meinung und ihr Feedback zu dem hochgeladenen Beitrag abgeben.
  • Die Kommentare haben auch eine “Gefällt mir”- und eine “Antwort”-Option. Sie werden sehen, dass die Farbe des “Daumen hoch”-Symbols bei dem Kommentar, der Ihnen gefallen hat, blau ist. Sobald Sie erneut auf dieses Symbol klicken, wird die Farbe grau.
the color will turn grey
  • Dies wird die Benachrichtigung sein, dass Sie den Kommentar erfolgreich entliked haben.

Ablehnen einer Seite mit Desktop

  • Auf der linken Seite Ihrer Facebook-Seite sehen Sie eine Option “Seiten”.
  • Klicken Sie darauf, und Sie werden zu einer weiteren Seite weitergeleitet. Diese Seite zeigt Ihnen eine Liste aller Seiten, die Sie bisher geliked haben.
  • Wenn Sie eine Seite nicht mögen möchten, klicken Sie auf das Symbol “Geliebt” mit dem Daumen nach oben neben dem Seitennamen.
  • Nachdem Sie darauf geklickt haben, ändert sich das “Gefällt mir”-Symbol von einem Häkchen zu einem normalen Daumen nach oben. Es wird außerdem grau sein. Der graue Daumen nach oben bedeutet, dass Sie die betreffende Seite nicht geliked haben.
that particular page

Ablehnen eines Beitrags über Ihr Mobiltelefon

  • Um einen Beitrag in der mobilen Anwendung von Facebook zu liken, müssen Sie den Beitrag suchen, den Sie liken möchten.
  • Wenn Sie den Beitrag tatsächlich geliked haben, wird das Symbol für “Gefällt mir” blau angezeigt.
for like will be blue
  • Um den Beitrag nun zu liken, klicken Sie erneut auf die Gefällt mir-Schaltfläche. Dadurch wird das Symbol von blau zu grau.
from blue to grey
  • Dies bedeutet, dass Sie den Beitrag nicht mögen.

Unliking eines Kommentars mit Ihrem Mobiltelefon

  • Um den Kommentar zu liken, gehen Sie zu dem Beitrag, in dem Ihnen der jeweilige Kommentar gefallen hat.
  • Sobald Sie den Beitrag gefunden haben, klicken Sie auf das Symbol “Kommentar”. Dadurch wird der Kommentarbereich geöffnet.
  • Suchen Sie nun den Kommentar, der Ihnen gefallen hat. Die “Gefällt mir”-Option des Kommentars wird blau angezeigt.
comment will be turned blue
  • Klicken Sie erneut auf die Gefällt mir-Schaltfläche, das Symbol wird grau. Jetzt haben Sie den betreffenden Kommentar nicht mehr geliked.
unliked the particular comment

Ablehnen einer Seite über Ihr Mobiltelefon

  • Wenn Sie sich auf einem mobilen Gerät befinden, wird auf der linken Seite kein Panel angezeigt. Oben rechts auf dem Bildschirm werden jedoch drei Linien angezeigt. Klicken Sie auf diese drei Linien.
  • Suchen Sie dann in der Liste der Optionen den “Seitenmanager”.
the list of options given
  • Dadurch werden Sie auf eine neue Seite weitergeleitet. Hier können Sie Ihre eigenen Seiten sowie die gelikten Seiten sehen. Unter der Überschrift “Seiten” sehen Sie viele Optionen und müssen möglicherweise nach rechts wischen, um die Option “Geliebte Seiten” zu finden.
the option of “Liked Pages
  • Sobald Sie die Option “Geliebte Seiten” gefunden haben, klicken Sie darauf. Alle Seiten, die Sie bis dahin geliked haben, werden in einer Liste vor Ihnen angezeigt. Die Seiten haben ein angehaktes “Geliked”-Symbol unter ihrem Namen.
icon below their name
  • Um eine der Seiten nicht zu mögen, klicken Sie auf das “Gefällt mir”-Symbol unter der Seite. Das Symbol wird dann grau. Und schon haben Sie die Seite erfolgreich entliked, und es war ein Kinderspiel.
it was a piece of cake

Fazit

Da haben Sie es, alle Möglichkeiten, die Sie im Gegensatz zu einem Beitrag, einem Kommentar oder einer Seite entweder mit Ihrem PC oder einem mobilen Gerät nutzen können. Der Prozess mag einschüchternd erscheinen. Es ist jedoch sehr einfach und leicht. Die Wirkung des Unlikens eines Beitrags tritt ebenfalls sofort ein. Machen Sie sich also keine Sorgen, wenn Sie etwas geliked haben, was Sie nicht wollten.

Empfohlen