Facebook ist eine großartige soziale Plattform zum Austausch von Beiträgen. Sie ermöglicht es auch anderen, mit den Beiträgen zu interagieren, zum Beispiel durch Kommentare. Manchmal können diese jedoch unerwünscht sein. Leider verfügt Facebook derzeit nicht über eine direkte Möglichkeit, Kommentare vollständig zu deaktivieren. Aber es gibt sicher Möglichkeiten, dieses Problem zu umgehen. In unserem heutigen Artikel zeigen wir Ihnen diese Wege auf.

How to Turn off Comments on Facebook Post

Schreibtisch

Die folgende Option würde nur in der Desktop-Version von Facebook funktionieren; daher behandeln wir sie unter dieser Überschrift.

Chrom-Verlängerung

Tatsächlich gibt es eine Chrome-Erweiterung, mit der Sie Kommentare auf beliebten Social-Networking-Sites, einschließlich Facebook, blockieren können. Sie heißt “Halt die Klappe”: Kommentar-Blocker”.

Sie können die Chrome-Erweiterung erhalten, indem Sie die folgenden Schritte ausführen:

Schritt 1: Öffnen Sie Google Chrome auf Ihrem Computer (da es sich um eine Chrome-Erweiterung handelt, würde es leider nur mit Chrome funktionieren).

Schritt 2: Gehen Sie zu Einstellungen, indem Sie das gepunktete Symbol in der oberen rechten Ecke für Optionen auswählen. Es öffnet sich eine Registerkarte für Einstellungen.

Schritt 3: Wählen Sie “Erweiterungen” auf der linken Seite der Seite in der Nähe des unteren Randes. Die Registerkarte “Erweiterungen” wird geöffnet.

Schritt 4: Wählen Sie das Symbol “Optionen” in der linken oberen Ecke der Seite. Es werden horizontale Linien übereinander gestapelt. Wenn Sie darauf klicken, sollte sich ein Seitenfeld öffnen.

Schritt 5: Ganz unten wird es eine Option “Chrome-Webshop öffnen” geben. Wählen Sie diese aus.

Schritt 6: Sie werden zum Webshop geführt. Oben links sehen Sie eine Suchleiste. Geben Sie “shut up: comment blocker” ein, und das erste Ergebnis, das angezeigt wird, ist dieses:

will come up will be this:

Schritt 7: Wenn Sie es auswählen, wird es die Informationen erweitern. Klicken Sie auf die hellblaue Schaltfläche “Add to Chrome”, die Sie ganz rechts sehen.

Chrome Extension

Sie wird um Bestätigung bitten. Bestätigen Sie, und es kann losgehen! Sie haben jetzt gelernt, wie Sie Kommentare auf Facebook hoffentlich über eine Erweiterung abschalten können.

Persönliches Konto:

Befolgen Sie die folgenden Schritte zur Änderung Ihrer Kontoeinstellungen, um mehr Kontrolle über Ihre Privatsphäre zu ermöglichen, die Anzahl der Personen, die Kommentare abgeben, und den Inhalt der Kommentare zu begrenzen.

Allgemeine Privatsphäre-Einstellungen:

Sie können Ihre Beiträge in der Regel nur für Freunde oder “Freunde von Freunden” reservieren, indem Sie Ihre Privatsphäre-Einstellungen aufrufen und die Option: Wer kann Ihre Beiträge sehen? Und dann die Option auswählen, die Ihren Bedürfnissen in Bezug auf Ihre Privatsphäre entspricht. Dazu gibt es verschiedene Arten von Optionen. Eine davon ist es, die Einstellungen für zukünftige Beiträge zu ändern; eine andere ist es, den Zugriff auf vergangene Beiträge einzuschränken.

Beides kann Ihnen helfen, wenn Sie sich fragen, wie man Kommentare auf einem Facebook-Post abschalten kann.

Datenschutz-Einstellungen posten:

Sie können die Datenschutzeinstellungen eines Beitrags so ändern, dass nur Sie ihn sehen können. Folglich wird es auch nur Ihnen ermöglicht, Kommentare abzugeben. Hier sind die Schritte:

Schritt 1: Gehen Sie zur Facebook-App oder -Website und zu Ihrem Profil, indem Sie auf Ihr Anzeigebild klicken.

Schritt 2: Auf der Profilseite sollten Sie in der Lage sein, alle Ihre Beiträge zu sehen, während Sie nach unten scrollen. Wählen Sie denjenigen aus, dessen Kommentare Sie löschen möchten.

Schritt 3: In der rechten oberen Ecke des Beitrags sehen Sie die gepunktete Linie, die das Optionsmenü anzeigt. Wenn Sie darauf klicken, sollte ein Dropdown-Menü erscheinen, das die Aktionen auflistet, die Sie in Bezug auf den Beitrag durchführen können. Wählen Sie “Publikum/Privatsphäre bearbeiten” mit einem Personensymbol. Es gäbe die Option “nur ich” mit einem geschlossenen Schloss als Symbol. Wenn Sie diese Option wählen, wird die Privatsphäre des Beitrags geändert, so dass er nur für Sie sichtbar ist. Jetzt können andere Personen keinen Kommentar dazu abgeben.

Wenn Sie möchten, dass nur bestimmte Personen Ihren Beitrag nicht sehen oder kommentieren können, können Sie stattdessen die Option “Freunde außer . . .” wählen. Damit können Sie wählen, welche Ihrer Freunde den Beitrag nicht sehen sollen. Sie können auch mehrere auswählen, indem Sie diejenigen abhaken, für die diese Einstellung gelten soll.

Kommentare löschen:

Eine Möglichkeit, vorhandene unerwünschte Kommentare ganz und gar loszuwerden, besteht natürlich darin, sie zu löschen. Das können Sie mit den folgenden Schritten tun:

Schritt 1: Gehen Sie zur Facebook-App oder -Website und zu Ihrem Profil, indem Sie auf Ihr Anzeigebild klicken.

Schritt 2: Auf der Profilseite sollten Sie in der Lage sein, alle Ihre Beiträge zu sehen, während Sie nach unten scrollen. Wählen Sie denjenigen aus, dessen Kommentare Sie löschen möchten.

Schritt 3: Gehen Sie zu den Kommentaren. Auf dem Desktop erscheint die Löschoption als gepunktete Linie rechts neben dem Kommentar. In der App müssen Sie so lange auf den Kommentar drücken, bis er die Optionen anzeigt. Es wird “Kommentar löschen” oder “Kommentar verstecken” angezeigt (unter anderem, wenn Sie die App benutzen). Wählen Sie das, was Ihr Boot schwimmt.

Einstellungen für öffentliche Beiträge:

Sie können langfristig weitere Maßnahmen ergreifen, indem Sie Ihre Beitragseinstellungen nur auf “Freunde” ändern, was die lästigen Kommentare zu Ihren Beiträgen etwas einschränken sollte. Dies können Sie tun, indem Sie zu Einstellungen, Privatsphäre gehen und dann “Freunde” oder “Freunde von Freunden” auswählen, je nachdem, wen Sie in der Lage sein wollen, Ihre Beiträge zu sehen oder zu kommentieren.

Kommentare überprüfen:

Es gibt zwar keine direkte Option, wie man Kommentare auf einem Facebook-Posting abschalten kann, aber es gibt eine, um sie deutlich abzuschrecken oder ihren Inhalt zu überprüfen, bevor sie live geschaltet werden. Dies kann durch Aktivieren der Option “Timeline Review” erreicht werden. Hier sind die Schritte:

Schritt 1: Gehen Sie zu Facebook und melden Sie sich bei Ihrem Konto an.

Schritt 2: Gehen Sie zum Einstellungsmenü.

Schritt 3: Auf der linken Seite der Seite sollte sich die Option “Timeline Review” befinden.

Schritt 4: Innerhalb dieser Option wird es mehrere andere geben. Unterhalb der Option “Kommentare, die bestimmte Wörter enthalten, ausblenden” wird ein Balken angezeigt, in den Sie genau die Wörter eintippen können, die Sie einschränken möchten. Sie können die Wörter und Phrasen eingeben, die Sie in Ihren Beiträgen nicht sehen möchten oder die am häufigsten kommentiert werden, so dass fast alle Kommentare nicht kommen können.

Wenn diese Option aktiviert ist, müssen Sie Kommentare überprüfen und genehmigen, bevor sie live geschaltet werden können. Dazu müssen Sie einfach in den Abschnitt Zeitachsenüberprüfung gehen und neben den von Ihnen genehmigten Kommentaren die Option Zur Zeitachse hinzufügen auswählen.

Facebook-Gruppe:

Glücklicherweise gibt es eine direkte Methode, um Kommentare zu einem Facebook-Posting in Gruppen abzuschalten! Gehen Sie einfach zu den Einstellungen in der Ecke Ihrer Gruppenseite, und klicken Sie im Dropdown-Menü auf “Kommentare ausschalten”, und das war’s! Sie können die Gruppe auch privat machen, so dass nur diejenigen, die Sie reinlassen, das Recht haben, Kommentare abzugeben.

Facebook-Seite:

Leider gibt es im Moment keine Möglichkeit, Kommentare zu Facebook-Posts einer Seite abzuschalten, selbst wenn Sie der Administrator der Seite sind.

Das ist es also! Das war der Leitfaden zum Ausschalten von Kommentaren auf dem Facebook-Posting. Hoffentlich finden Sie einige dieser Tipps hilfreich und setzen sie um, um Ihre Privatsphäre und die Kontrolle über Ihre Facebook-Präsenz zu verbessern!

Empfohlen