Manchmal passiert es einfach so, dass Sie jemandem online folgen, nur um den Gefallen zu erwidern, dass er Ihnen folgt. Seien wir ehrlich, das kommt häufiger vor, als es klingt. Diese Methode wird in der Influencer-Welt tatsächlich sehr gut genutzt. Aber es kann auch aus Versehen passieren. Sie sind jemandem gefolgt, den Sie nicht kennen und keiner der Beiträge, die er macht, ist für Sie relevant. Hier, in diesem Artikel, finden Sie die Antwort auf Ihre Frage, wie Sie jemandem auf Facebook nicht mehr folgen und alle anderen Fragen, die in Ihnen aufkommen, auf dem Weg.

Dadurch wird Ihre Timeline nur extrem überfüllt und Sie verpassen die Beiträge Ihrer Freunde. Diejenigen, die für Sie von Bedeutung sind.

Es ist ärgerlich und frustrierend, immer an einem Haufen irrelevanter Beiträge vorbei scrollen zu müssen, um zu den Beiträgen Ihrer Freunde oder Ihrem Wunschbeitrag zu gelangen.

Mark Zuckerberg, Eduardo Saverin, Dustin Moskovitz und Chris Hughes, alle Studenten der Harvard University, gründeten es.

Im Jahr 2004 gründeten sie die Social-Networking-Plattform. Die Bande behielt ihre gute Laune, obwohl sie wusste, dass der Sieg nicht in Aussicht war.

Facebook veränderte die internationale Kommunikation, auch unter Fremden, Schritt für Schritt, bis es 2012 mit über 1 Milliarde Nutzern zum größten Social-Media-Netzwerk der Welt wurde.

Seitdem hat Facebook einen langen Weg zurückgelegt. Vom Kauf anderer Social-Media-Unternehmen bis zur Feinabstimmung seiner Plattform, um eine bessere Interaktion zu ermöglichen, hat Facebook nie aufgehört, sich weiterzuentwickeln.

Aber genug von der Anwendung selbst, lassen Sie uns über das eigentliche Problem sprechen.

Wie kann man jemandem auf Facebook nicht mehr folgen?

Wie die meisten Menschen sind auch Sie schon einmal versehentlich einem Konto gefolgt, das Sie einfach nicht anspricht.

Es kann auch vorkommen, wie bei vielen älteren Nutzern, die ihre Reise mit Facebook vor langer Zeit begonnen haben, dass sie als Jugendliche Accounts gefolgt sind, die in ihrem Leben als Erwachsener keine Bedeutung mehr haben.

Es ist offensichtlich. Wenn jemand im Teenageralter einen Account gesehen hätte, der Updates zu Barcelona-Fußballturnieren und Messi oder Barbies Puppenhaus-Updates gepostet hätte, wäre er ihm sofort gefolgt.

How To Unfollow Someone on Facebook

Aber da sie selbst zu einem fleißigen Erwachsenen herangewachsen sind, haben Messi und seine Rekorde an geschossenen Toren und Barbie und ihr Puppenhaus an Bedeutung für die Menschen verloren

Daher ist es offensichtlich, dass Sie viel lieber aussagekräftige Nachrichten auf Ihrer Timeline haben möchten, als Plastikpuppenhäuser und Rekordzahlen.

Wie man jemandem auf Facebook nicht mehr folgt :

  1. Melden Sie sich bei Ihrem Facebook-Konto an. Sie können dies über die Anwendung auf Ihrem mobilen Gerät oder auf dem Desktop oder sogar Laptop tun. Es macht wirklich keinen Unterschied.
  2. Suchen Sie einen Beitrag der Person oder des Kontos, dem Sie nicht folgen möchten.
  3. Es wird ein Tab mit drei aufeinanderfolgenden Punkten angezeigt, der horizontal in der oberen rechten Ecke des Posts platziert ist.
  4. Klicken Sie auf die Registerkarte
  5. Ein Popup-Menü wird angezeigt.
  6. In diesem Menü finden Sie mehrere Optionen. Suchen Sie die Option, die besagt, dass Sie “der Person oder dem Konto nicht folgen”.

Auf diese Weise können Sie die Beiträge einer Person oder eines Kontos aus Ihrer Timeline entfernen.

How To Unfollow Someone on Facebook

Sobald Sie ihnen gefolgt sind, werden ihre Beiträge nicht mehr Ihre Timeline überfluten. Außerdem müssen Sie sich nicht mehr mit unerwünschter Werbung herumschlagen.

Da Facebook Ihre Interessen basierend auf den kommerziellen Konten, denen Sie folgen, misst und Ihnen basierend auf diesem Wissen Werbung zuführt, können Sie sicher sein, dass Sie keine unnötige Werbung auf Ihrem Bildschirm erhalten.

 Wenn es sich um eine Person handelt, der Sie aus persönlichen, beruflichen oder sonstigen Gründen folgen, dann wirkt sich das auch auf Ihre Anzeigen aus.

Die Themen von gegenseitigem Interesse, die Facebook aus Ihrer Interaktion mit dem jeweiligen Konto gesammelt hatte, sind nun überflüssig. Daher werden Sie insgesamt viele Anzeigen sehen, die auf Sie zukommen

Um die Plattform in vollen Zügen zu genießen, können Sie Ihre Likes und Kommentare erhöhen.

Empfohlen