How to Hack Facebook

Wir alle haben den Bericht der Mainstream-Medien über das Hacken großer Websites in vielen Sektoren gehört. Das Hacken vorhandener Systeme ist uns ebenfalls wohlbekannt. Bemerkenswert ist, dass die Intensität des Hackens von Systemen nie wichtiger war als bei den US-Wahlen im Jahr 2016. Tatsächlich kamen viele Institutionen und Geheimdienste in den USA zu dem Schluss, dass Hacking durch das Ausland, um zu versuchen, die Wahlen zu beeinflussen, in der Tat Realität war.

Darüber hinaus wurde die Dynamik der Cyber-Kriminalität durch die historischen Zuschauerzahlen der Netflix-Sendung Money Heist (eine von vielen anderen) populär gemacht. Wir haben alle gesehen, wie der Professor sich in die Systeme der am strengsten bewachten Banken Spaniens gehackt hat und unsere Wahrnehmung dessen, was möglich ist und was nicht, verändert hat.

Interessanterweise haben uns zahlreiche Hacking-Fälle, die ins Rampenlicht gerückt sind, nie dazu gebracht, die Sicherheit der am weitesten verbreiteten Social-Media-Plattform der Welt in Frage zu stellen: Facebook. Ist das Sicherheitssystem von Facebook sicherer als andere Systeme? Könnte sich der Professor von Money Heist in Facebook eingehackt haben? Warum haben sich feindliche ausländische Regierungen nicht in Facebook eingehackt, um Wahlen zu beeinflussen?

Die Schlüsselfrage ist hier, ob die Systeme von Facebook genauso anfällig für Hacking-Versuche sind wie andere Institutionen. Wenn ja, dann lautet die milliardenschwere Frage: “Wie hackt man Facebook?

Wie man Facebook hackt (Ist das überhaupt möglich?)

Is it even possible

Um Klarheit bezüglich der zweiten Hälfte des Titels des Artikels zu schaffen, lautet die Antwort ja. Bei der anhaltenden Geschwindigkeit des technologischen Wandels ist jeder Tag ein neuer Tag in der Welt der Technik. Fortschrittliche Sicherheitssysteme veralten so schnell, wie sie eingeführt werden. Genauso wie Unternehmen in der Lage sind, bessere Schutzsysteme zu entwickeln, erwerben auch Hacker fortgeschrittene Fähigkeiten, um auf die neueste Technologie zuzugreifen.

Das bedeutet, dass Sie in der Cyberwelt ständig auf der Hut sein müssen, sonst werden Sie von Raubtieren vernichtet. Aus diesem Grund führt Facebook Hackathons durch, um Menschen zu belohnen, die Facebook dabei helfen, mögliche Schlupflöcher in seinen Systemen aufzuspüren.

Nachdem wir nun festgestellt haben, dass das Hacken von Facebook tatsächlich eine Möglichkeit ist, gehen wir der Frage nach, wie man Facebook hacken kann.

Zwei Hacking-Methoden

Hacking Methods

Phishing

Wie Phishing funktioniert, ist, dass Sie eine Seite erstellen, die genau wie Facebook aussieht – beim Kopieren muss auf jedes kleine Detail geachtet werden. Wie bei einer Original-Facebook-Seite muss der Benutzer zunächst seinen Benutzernamen und sein Passwort eingeben. Der Unterschied besteht darin, dass sobald die Anmeldeinformationen eingegeben werden, vom Hacker eine Textdatei erstellt wird, um die Daten zu speichern. Vereinfacht ausgedrückt: Der Hacker hat nun die Zugangsdaten, um von überall her auf das Facebook-Konto des Benutzers zuzugreifen.

Einige wichtige Punkte sind zu beachten:

  • Der Phishing-Angriff darf nicht auf Google durchgeführt werden. Der Grund dafür ist, dass Google über ein intelligentes Erkennungssystem verfügt, das den Nutzer warnt, bevor er seine persönlichen Daten weitergibt. Vielleicht ist es eine gute Idee, eine Werbe-E-Mail zu versenden, die einen Link enthält.
  • Sobald Sie sich in das Konto einloggen, das Sie gehackt haben, wird eine E-Mail an den Benutzer gesendet, dass sein Konto von einem neuen Gerät aus eingeloggt wurde. Daher kann es sein, dass Sie nur extrem wenig Zeit haben, um von diesem Konto aus die gewünschte Aktion durchzuführen.

Dennoch ist das Hacken von Facebook durch Phishing eine äußerst clevere Idee.

Key-Logging

Wie der Name schon sagt, wird bei Key-Logging-Angriffen versucht, die Aktivität einer Person durch ihre Tastaturbenutzung zu verfolgen. Die Idee besteht darin, eine Spur der Tastaturen zu erhalten, die eine Person beim Einloggen in ihr Konto benutzt hat. Diese Aktivität kann durch die Installation einer Software auf dem Gerät der Zielperson durchgeführt werden.

Dies kann wiederum durch die Verwendung einer E-Mail erfolgen, die eine verlockende Linkadresse enthält. Sobald das Ziel diesen Link öffnet, wird automatisch eine Software auf sein Gerät heruntergeladen. Eine bekannte Software, die für dieses Hacking verwendet werden kann, heißt Keylogger. Tatsächlich ist die Frage, wie man Facebook hacken kann, am einfachsten zu beantworten, wenn man Zugriff auf die Keylogger-Software hat.

Die Software funktioniert so, dass sie die Aktivität des Benutzers aufzuzeichnen beginnt, sobald sie auf das Gerät heruntergeladen wird. Darüber hinaus ist die Software in der Lage, Ihnen die aufgezeichneten Daten direkt per E-Mail zu senden. Anhand dieser Daten können Sie dann das von der Person auf Facebook verwendete Passwort herausfinden.

Einige wichtige Punkte sind zu beachten:

  • Damit der Key-Logging-Angriff funktioniert, muss der Benutzer dazu gebracht werden, auf den Link zu klicken, an den die versteckte Software angehängt ist.
  • Da die Software versteckt ist, können selbst Personen, die die Computersicherheit gut beherrschen, dem Key-Logging-Angriff zum Opfer fallen. Daher ist es eine gute Option, die auch dann eingesetzt werden kann, wenn Ihr Ziel technisch versiert ist.

Schlussfolgerung

Trotz der Möglichkeit, auf Facebook zu hacken, bleibt es eine der gut bewachten Plattformen im Internet. Auch hier ist es wichtig zu beachten, dass die Wahrscheinlichkeit eines erfolgreichen Hackingversuchs trotz der Möglichkeit sehr gering ist. Das liegt daran, dass Facebook über ein großartiges System verfügt, um Benutzer zu warnen, wenn eine verdächtige Aktivität im Gange ist.

Der wichtigste Punkt, den man aus diesem Artikel herausnehmen sollte, ist die Wachsamkeit in Bezug auf die von Facebook erhaltenen Sicherheitsalarm-E-Mails. Außerdem wird dringend empfohlen, sichere Plattformen für Ihre Online-Aktivitäten zu verwenden. Schließlich ist eine große Investition, die Sie tätigen können, die Anschaffung eines guten Antiviren-Systems für Ihren Computer. Der Vorteil eines Antiviren-Systems besteht darin, dass es 24 Stunden am Tag in Alarmbereitschaft gehalten werden kann. Dies ist besonders wichtig, da ein großer Teil der Fehler von Menschen gemacht wird, die müde sind oder die Aufmerksamkeit bei der Nutzung des Internets abgelenkt wird.

In diesem Artikel finden Sie eine kurze Anleitung, wie Sie Facebook hacken können, damit Sie dieses Wissen für einen verbesserten Schutz nutzen können. Wir hoffen, dass Sie nicht die gleichen Fehler machen, die der Hacker von Ihnen verlangt.

Empfohlen