Wir haben alle schon Tage erlebt, an denen die ständigen Updates von Facebook zu viel waren, um sie auf einmal zu verdauen. Mach dir keine Sorgen. Dank des Algorithmus hast du den richtigen Artikel gefunden. Hier findest du die Lösung für die Frage “Wie kann ich Facebook vorübergehend deaktivieren?” und alle anderen Fragen, die du auf dem Weg dorthin haben könntest.

Mark Zuckerberg, Eduardo Saverin, Dustin Moskovitz und Chris Hughes, allesamt Studenten der Harvard University, haben das Unternehmen gegründet.

How To Temporarily Disable Facebook

Im Jahr 2004 gründeten sie die Social Networking Plattform. Trotz der Tatsache, dass der Sieg nicht in Sicht war, blieb die Gang optimistisch.

Facebook veränderte die internationale Kommunikation, auch unter Fremden, einen kleinen Schritt nach dem anderen, bis es 2012 mit über 1 Milliarde Nutzern zum größten Social Media Netzwerk der Welt wurde.

Seitdem hat Facebook einen langen Weg zurückgelegt. Vom Kauf anderer Social Media Unternehmen bis zur Verfeinerung seiner Plattform, um eine bessere Interaktion zu ermöglichen, hat Facebook nie aufgehört, sich weiterzuentwickeln.

Seit der Veröffentlichung der ersten Anwendung hat es zahlreiche Erweiterungen und Anpassungen gegeben.

It can be challenging to keep up with all of the app’s updates at times.

Aber genug von Facebook und seinen Gründern; kommen wir zum Thema, nämlich wie man Facebook vorübergehend deaktivieren kann.

How To Temporarily Disable Facebook

Es gibt einfach viel zu viele Gründe, warum man sich von der Kakophonie der sozialen Medien lösen sollte.

Besonders da Facebook eine der ersten Social Media Plattformen war, die jemals existierte und auch den Test der Zeit überstand, ist es absolut gesättigt mit allen möglichen Arten avon Menschen.

Uns wird immer wieder gesagt, dass wir auf der Social Media Plattform nicht genug sind. Es ist nicht die Schuld einer Person. Unsere Unsicherheiten sind es, mit denen die Unternehmen ihren Profit machen. Es ist die traurige Realität in dieser Welt.

Informationen zum deaktivieren des Kontos auf Facebook

Es ist absolut notwendig, dass wir dem Einhalt gebieten, was die Welt zu sagen hat und worüber sie eine Meinung haben muss. Wir sind es, die mit uns selbst leben müssen. Es hat keinen Sinn, ständig eine neue Sache an uns selbst zu hassen.

Es ist immer eine gute Idee, sich von dem gesellschaftlichen Druck zu lösen, der mit der Präsenz auf einer Social Media Plattform einhergeht. Manchmal brauchst du nur einen Tag weg von deinem Telefon. Weg von allen Arten von technologischem Trubel. Weg mit einer Tasse warmen Tee und einem gut geschriebenen Buch.

Manchmal hast du vielleicht keine Lust, dich hinzusetzen und Bücher zu lesen. Unsere Gehirne sind immer so überstimuliert mit den Website-Algorithmen und dem hellen blauen Licht von unseren Handy-Bildschirmen, dass es eine lästige Pflicht zu sein scheint, sich hinzusetzen und etwas zu lesen.

Wenn du das Gefühl hast, dass Social Media Detox für dich nicht wie das Lesen eines Buches ist, dann soll es so sein. Du kannst alles tun, außer mit deinem Handybildschirm vor deinem Gesicht zu sitzen.

Manche Menschen mögen es, achtsam zu sein. Es ist für viele Menschen sehr heilsam. Alleine zu sitzen, in einem ruhigen Raum, mit all deinen Sinnen entspannt, und ein Gefühl für deine Umgebung zu haben. In das Gefühl des Selbst zu versinken ist wahrscheinlich das Heilendste, was jemand für sich selbst tun kann.

Deinen Facebook-Account in einen deaktivierten Zustand zu versetzen, kann den Social Media Detox tatsächlich viel einfacher machen. Je weniger Dinge dich ständig an die Benachrichtigungen auf deinem Telefon erinnern, desto besser. Es ist wichtig, dass wir uns manchmal eine Pause gönnen und uns Zeit für uns selbst nehmen, um in das existenzielle Grauen, das das Leben ist, einzutauchen..

Also, hier ist, wie du Facebook vorübergehend deaktivieren kannst:

  • Finde das Symbol in der rechten Ecke am oberen Rand deines Bildschirms. Es sieht aus wie drei aufeinanderfolgende Reihen.
  • Klicke auf das Icon
  • Es erscheint ein Pop-up Menü
  • Scrolle nach unten. Im Pop-up Menü.
  • Finde die Option Einstellungen.
  • Klicke auf Einstellungen.
  • Scrolle im Pop-up-Menü nach unten.
  • Klicke auf Kontokontrolle und Besitz
  • Wähle Account Deaktivierung

Und da hast du es. Um die Facebook-Anwendung zu genießen, engagiere dich dann mit deinen Followern.