Jede Social Media Plattform verwendet eine einzigartige Methode, um die Nutzer über alles auf dem Laufenden zu halten. Im Fall von Facebook nimmt der Newsfeed diese Aufgabe in die Hand.

Es hilft Menschen, trendige Themen zu entdecken und gleichzeitig mit ihren Freunden verbunden zu bleiben. Aber wenn du jemanden fragst, was ein Newsfeed auf Facebook ist, wird er ins Leere laufen.

Die Leute übersehen oft solche entscheidenden Elemente und kämpfen am Ende damit, ihre Reichweite zu erhöhen. Wenn du auch mit solchen Problemen konfrontiert bist, mach dir keine Sorgen, denn du kannst sogar Facebook-Post-Likes und -Kommentare kaufen.

what is newsfeed on facebook

Du kannst Facebook-Kommentare zu einem günstigen Preis kaufen und das Teilen von Posts mit einer großen Community genießen.

Dazu kommen wir später noch.

Facebook Newsfeed

In einfachen Worten: Der Newsfeed ist der sich ständig aktualisierende Bereich deines Facebooks. Er zeigt alle Posts, Videos, Links, Memes und Aktivitäten deiner Facebook-Freunde an.

Darüber hinaus kannst du auch die Beiträge und Aktivitäten von Gruppen und Seiten sehen, denen du folgst. Daher kann man mit Fug und Recht behaupten, dass die Beiträge in deinem Newsfeed dich mit deinen Facebook-Freunden verbinden.

Mehrere Gründe beeinflussen die Reihenfolge, in der die Beiträge in deinem Newsfeed erscheinen werden. Sie sind oft ein Ergebnis deiner Verbindungen und Facebook-Aktivitäten.

Abgesehen davon bestimmen Likes, Kommentare, Reaktionen und Shares auch die Reihenfolge der Beiträge.

Arten von Beiträgen, die du im Newsfeed siehst

Jetzt, wo du weißt, was der Newsfeed auf Facebook ist, ist es an der Zeit, dir mehr Wissen anzueignen. Dies sind die verschiedenen Arten von Posts, die du normalerweise in deinem Newsfeed siehst:

  • Deine Facebook-Bekanntschaft, die einen Beitrag von jemandem mag oder kommentiert.
  • Deine Facebook-Freunde interagieren mit einem Status-Update von jemandem.
  • Nutzer aus deiner Freundesliste, die auf die Beiträge einer öffentlichen Seite reagieren.
  • Freunde, die auf die Kommentare der anderen antworten.

Du kannst die Einstellungen konfigurieren, wenn du unzufrieden damit bist, wie dein Newsfeed Dinge anzeigt.

Passe deine Newsfeed-Einstellungen an

Der Newsfeed ist ein essentieller Teil deines Facebook-Accounts, da du die meisten deiner Inhalte und Informationen von ihm erhältst. Aber das bedeutet nicht, dass du verpflichtet bist, alles zu sehen, was in deinem Feed kommt.

Wenn du einmal gelernt hast, was der Newsfeed auf Facebook ist, kannst du ihn an deine Vorlieben anpassen. Glücklicherweise hat Facebook es einfacher gemacht, die Newsfeed-Einstellungen anzupassen. Auf diese Weise können Nutzer das genießen, was sie am meisten lieben und unerwünschte Informationen vermeiden.

  1. Öffne deinen Facebook-Account und klicke auf die drei vertikalen Linien-Optionen.
  2. Scrolle nach unten, um die Einstellungen zu finden und wähle News Feed Preferences.
  3. Nun erhältst du ein paar Optionen auf deinem Bildschirm. Sie lauten Favoriten verwalten, Personen entfolgen, Beiträge ausblenden, mit Personen neu verbinden und Weitere Optionen anzeigen.
  4. Nimm dir Zeit, um alles nach deinen Wünschen anzupassen.
what is newsfeed on facebook

Benachrichtigungen nutzen

Es ist für jene Nutzer, die bei der Anpassung einen Schritt weiter gehen wollen. Facebook ermöglicht es dir, Benachrichtigungen zu erhalten, sobald deine Lieblingsseite etwas postet.

Es hilft dem Nutzer dabei, auf dem Laufenden zu bleiben und nichts zu verpassen. Außerdem kannst du die Arten von Posts auswählen, für die du Benachrichtigungen erhalten möchtest.

  • Logge dich in deinen Account ein und durchsuche die Seite im Suchfeld.
  • Finde das Stiftsymbol neben der Benachrichtigung und klicke darauf.
  • Von dort aus kannst du die Benachrichtigungen für die Live-Videos, Posts und kommenden Events der Seite anpassen.

Teile Beiträge aus dem Newsfeed

Abhängig von den Privatsphäre-Einstellungen des Posts, kannst du ihn mit deinen Freunden teilen. Die verschiedenen Sharing-Optionen sind:

  • Sofortiges Teilen auf der Timeline
  • Einen Beitrag vor dem Teilen schreiben
  • Den Beitrag als Nachricht verschicken
  • In einer Facebook-Gruppe teilen

Das einzige, was du tun musst, ist auf das Teilen-Symbol unter dem Beitrag zu tippen. Wenn du also das nächste Mal etwas Unterhaltsames siehst, das es wert ist, geteilt zu werden, befolge diese Schritte für einen problemlosen Prozess.

Empfohlen