Facebook bietet verschiedene Tools für Unternehmen an, um zu wachsen, wie zum Beispiel den Anzeigenmanager. Er bringt verschiedene Vorteile mit sich, wenn er richtig genutzt wird. Wo ist der Anzeigenmanager auf Facebook und wie können wir ihn nutzen? Dies ist eine häufige Frage, die sich die meisten Menschen aufgrund der ständigen Updates stellen. Die folgenden Informationen beschreiben den Anzeigenmanager von Facebook.

Ad Manager von Facebook

Ad Manager von FacebookFacebook beherbergt Millionen von Nutzern aus allen Teilen der Welt. Den Wettbewerb aufrechtzuerhalten ist anstrengend, wenn man die neuesten Algorithmen besitzt, die von ihm ausgehen. Der beste Weg, Menschen zu erreichen, ist über die Litfaßsäule. Wenn du Werbekampagnen auf Facebook betreibst, ist der Anzeigenmanager von Facebook das richtige Werkzeug für dich.

Der Anzeigenmanager von Facebook übernimmt folgende Aufgaben:

  • Neue Werbeanzeigen entwerfen und auf Facebook veröffentlichen.
  • Kontrolliere und optimiere die möglichen Anzeigengebote.
  • Optimiere die Leistung der Kampagne, indem du notwendige Änderungen vornimmst.
  • Fokussiere dich auf die verschiedenen Zielgruppen durch unterschiedliche Anzeigen.
  • Überwache die Leistung der einzelnen Kampagnen.


Verschiedene andere Operationen sind ebenfalls mit einem Anzeigenmanager möglich. Es ist natürlich, dass man neugierig auf das Tool ist, wenn es um viel geht.

Den Anzeigenmanager auf Facebook finden

Wie wir bereits erwähnt haben, gibt es unter den Leuten ein kleines Dilemma bezüglich dieses Tools. Facebook hat die Funktionen des Tools aktualisiert und es als “Updated Ads Manager” vorgestellt. Die Funktionsweise dieses Tools ist nun besser und wird sich in Kürze weiter verbessern. Im Folgenden findest du die Schritte, um zum Anzeigenmanager auf der Plattform zu gelangen:

where is ad manager on Facebook
  • Es ist einfach, den Anzeigenmanager von der Business-Version von Facebook aus zu erreichen. Logge dich mit den Anmeldedaten auf deiner Seite ein.
  • Gehe zur Taskleiste in der linken Ecke des Fensters.
  • Dort findest du eine Option namens “Werbeanzeigencenter”. Klicke auf den Dropdown-Pfeil, um die Option “Alle Werbeanzeigen” zu finden.
  • Sobald du die Option “Alle Anzeigen” auswählst, erscheint ein Fenster mit verschiedenen Optionen, die mit dem Anzeigencenter zusammenhängen.
  • Am unteren Ende des Fensters gibt es eine Option namens “Anzeigenmanager”. Wenn du darauf klickst, kommst du auf die Seite des Anzeigenmanagers.

Auf dieser Seite werden alle Anzeigen angezeigt, die von deinem Konto aus veröffentlicht wurden. So findest du eine Übersicht über alle werbebasierten Aktivitäten von deiner Seite.

  • Eine weitere Möglichkeit, die Anzeigenmanager-Seite zu erreichen, ist über den von Facebook bereitgestellten Anzeigenmanager-Link.
  • Wenn du das Tool über diesen Link erreichst, findest du die Manager-Seite deines persönlichen Profils. Falls du mehrere Konten hast, kannst du über das Dropdown-Pfeilmenü zwischen ihnen wechseln.

Umgang mit dem Ad Manager

Oben im Dashboard des Anzeigenmanagers findest du drei Optionen – Kampagnen, Anzeigen und Anzeigensets. Diese unterscheiden den Umfang, in dem du Menschen erreichst. Anzeigen sind personenspezifisch, während Kampagnen sich auf breitere Gruppen konzentrieren. Du kannst zwischen diesen Optionen wählen, je nachdem, welche Wirkung du erzielen möchtest.

Unterhalb dieser Leiste gibt es verschiedene Optionen wie Erstellen, Bearbeiten, Duplizieren, etc. Dies hilft dir, deine Anzeigen zu bearbeiten, wenn es nötig ist. Es gibt ein ‘Mehr’ Dropdown-Menü, um die bestehenden Kampagnen zu verändern. Der Erstellen-Button sticht sofort ins Auge, da er besonders hervorgehoben ist. Jede Option in dieser Leiste hat eine eindeutige Funktionsweise basierend auf dem Namen und kann leicht verwendet werden.

where is ad manager on Facebook

Abgesehen davon gibt es verschiedene andere Optionen wie Anzeigenmanager-Tabelle, Suche, Erweitern, Hilfe, etc. Jede von ihnen hat eine bestimmte Funktion, um den Zweck zu erfüllen. Unternehmen konzentrieren sich jetzt auf das Anzeigenmanager-Tool, um Menschen einfach zu erreichen. Die Aktionen der Nutzer wie Kommentare und Likes unter den Inhalten ermöglichen es den Besitzern, potenzielle Kunden zu verstehen und ihre Verkäufe zu verbessern. Die Nutzung des Anzeigenmanagers kann anfangs verwirrend sein. Aber wenn du dich daran gewöhnt hast, ist er der einfachste von allen von Facebook.

Empfohlen