Facebook ist heute die beliebteste Social Media Plattform. Jeden Monat werden über 2,5 Milliarden aktive Nutzer gezählt, eine Zahl, die mit der zunehmenden Verbreitung der Technologie überall auf der Welt weiter wächst. Du kannst dort Nachrichten senden und empfangen, Fotos und Statusmeldungen hochladen, auf die Beiträge anderer reagieren und deine Timeline erstellen. All diese Funktionen sind allen bekannt, aber hier erfährst du, wie du einen Beitrag auf Facebook ausblenden kannst. 

how to unhide a post on Facebook

Facebook Beiträge verstecken 

Facebook-Posts sind die Inhalte, die auf der Social-Media-Plattform kursieren. Sie können Text-Updates, Fotos und Videos enthalten. Manchmal möchtest du einen Facebook-Post ausblenden, damit er nicht in deiner Timeline oder in den Newsfeeds der anderen erscheint. Natürlich kann es viele Gründe geben, warum du das tun willst.

Wenn du für den Anfang einen Facebook-Analytics-Boost brauchst, erfährst du hier wie.

Verstecken ist eine bessere Option als einen Beitrag zu löschen, wenn du weißt, dass du ihn nur vorübergehend haben willst. Wenn du einen Beitrag löschst, wird er dauerhaft aus der Timeline und überall sonst entfernt. Wenn du ihn also nur vorübergehend entfernen willst, ist das Verstecken die beste Alternative. Das bedeutet, dass du den Beitrag immer wieder ausblenden kannst, wenn du ihn wieder brauchst. Hier ist die komplette Anleitung, wie du einen Beitrag auf Facebook ausblenden und wieder in deine Timeline bringen kannst.

how to unhide a post on Facebook

Aber bevor wir dazu kommen, können wir auch damit beginnen, warum und wie man einen Beitrag auf Facebook versteckt.

Wenn du also einen Status hochladen willst, schaue in das Menü neben dem “Post”-Button. Du wirst mit einer Reihe von verschiedenen Publikumsfiltern konfrontiert. Du kannst zwischen “Freunde”, “Öffentlich” und “Benutzerdefiniert” wählen. Mit den benutzerdefinierten Einstellungen kannst du festlegen, wer von deinen Freunden den Beitrag sehen kann. Genauer gesagt, kannst du ihn vor all jenen verstecken, mit denen du deinen Beitrag nicht teilen möchtest. Sobald du dies getan hast, wird dein hochgeladener Beitrag vor allen versteckt, die ihn nicht teilen sollen. 

Engagements für deine Facebook-Posts zu bekommen, kann manchmal schwierig sein. Wir haben das für dich geregelt.

Wie kann ich einen Beitrag auf Facebook wieder einblenden?

Gehe zuerst auf https://facebook.com und logge dich mit deinen Anmeldedaten ein. Gehe nun zu deinem Profil und klicke auf die drei Punkte neben deinem Profilbild. Du erhältst ein Dropdown-Menü mit Optionen wie Archiv, Aktivitätsprotokoll, etc. Falls wir es noch nicht deutlich gemacht haben, musst du auf das Aktivitätsprotokoll klicken.

Sobald du dort bist, klickst du auf die Option “Filter” und wählst den Reiter “Aus der Zeitleiste ausgeblendet”. Du kannst nun die Option “Ausblenden” neben deinen versteckten Beiträgen sehen. Klicke darauf, um deine Beiträge wieder in deiner Timeline anzuzeigen. Mach das Gleiche für die mobile und die Web-Version von Facebook. 

Die Gründe, warum ‘Verstecken’ eine bessere Option als Löschen ist. 

Ausblenden’ ist ein temporäres Entfernen des ausgewählten Beitrags. Du kannst ihn jederzeit wiederherstellen, wenn du ihn brauchst. Löschen hingegen bedeutet, dass du den Inhalt dauerhaft aus deiner Timeline entfernst. Sobald du die Löschung durchgeführt hast, kannst du nie wieder darauf zugreifen.

Es ist also immer besser, die Beiträge zeitweise zu verstecken und wieder freizugeben, als den Beitrag dauerhaft zu löschen und sich in der Not zu fragen, warum man das getan hat. Das ist das Ende von ‘wie man einen Beitrag auf Facebook ausblendet’.

Empfohlen