discord connection issues

Viele von uns haben Discord aufgrund des freundlichen Info-Austauschsystems, der neuen Updates und der Tools zum Schutz der Privatsphäre für sich als fruchtbar empfunden. Wenn du einen Discord-Server besitzt oder für die tägliche Dosis an Informationen zu deinem Lieblingsthema stark auf einen Discord-Server angewiesen bist, dann können Verbindungsprobleme bei Discord ziemlich frustrierend sein.

Wenn du mit Discord-Verbindungsproblemen zu kämpfen hast, kann es sein, dass du dich beim Start nicht richtig verbinden kannst, dass du keine Nachrichten verschicken kannst, dass du nicht auf wichtige Inhalte zugreifen kannst oder dass du Schwierigkeiten hast, bereits heruntergeladene Inhalte in der App anzusehen. Du wirst auf eine Schleife der Verbindungsanimation stoßen, die oft den Platz einnimmt, wenn ein Dritter versucht, sich zu verbinden.

Was kann der Grund für Discord-Verbindungsprobleme sein?

Wenn du mit Discord-Verbindungsproblemen zu kämpfen hast, kann das an technischen Problemen auf Seiten der Discord-Plattform selbst liegen. Es kann auch an einem hohen Verkehrsaufkommen, an Problemen mit der Internetverbindung oder an einer Änderung der Einstellungen deines Geräts liegen. Wir können Daten, die von beschädigten Apps stammen, nicht ignorieren, da sie schwerwiegende Discord-Verbindungsprobleme verursachen und sogar deine benutzerdefinierten Interneteinstellungen verändern können. Im Folgenden haben wir jedoch einige Lösungen aufgeführt, die du auf deinem Tablet, Smartphone oder Desktop-Gerät ausprobieren kannst.

Hier ist, wie du Discord-Verbindungsprobleme lösen kannst

discord connection issues

Nachfolgend haben wir einige Tipps, Tricks und Abkürzungen aufgeführt, die bei vielen Discord-Verbindungsproblemen geholfen haben. Du kannst die Fehlermeldung beseitigen, die auch nach mehrmaligem Aktualisieren der Seite immer wieder auftaucht. Diese Tipps helfen dir, die einfachsten bis schwierigsten Probleme zu lösen, die bei Discord auftreten können.

Discord-Status überprüfen: Es gibt Zeiten, in denen es keinen Fehler an deinem Gerät oder deiner Internetverbindung gibt. Es gibt ein Problem mit Discord selbst. Es gibt viele Webseiten, die dir jederzeit den aktuellen Status von Discord anzeigen. Du hast keine andere Wahl, als zu warten, bis solche Probleme mit der Discord-Verbindung gelöst sind, bis Discord die Fehler behoben hat.

Vergiss nicht, dein Internet zu überprüfen: Viele Male vergisst du, nachzusehen, ob du in Reichweite des Internets bist oder nicht. Vielleicht bist du außerhalb der Reichweite, hast ein schwaches Internetsignal oder dein Internetdienst ist ausgefallen. Du kannst das schnell überprüfen, indem du Apps wie youtube, Facebook und andere öffnest.

Deaktiviere das Wi-Fi vorübergehend: Es kann sein, dass du nicht merkst, wenn das Wi-Fi-Signal ausfällt. Selbst wenn es verbunden ist, gibt es kein Internet. Trenne die Verbindung, benutze dein Handynetz und öffne den Discord. Wenn es funktioniert, dann ist sicher etwas mit dem WLAN nicht in Ordnung. Du kannst es auch wieder mit dem WLAN verbinden, um zu prüfen, ob die Discord-Verbindungsprobleme, die du hattest, auf schwaches Internet zurückzuführen sind oder nicht.

Öffne die App erneut: Manchmal ist niemand schuld. Anstatt die App einfach zu schließen, klicke immer wieder auf den Zurück-Button, bis du die App richtig beendet hast. Warte ein paar Minuten und öffne dann die Discord-App erneut. Dadurch wird eine neue Verbindung hergestellt und auf diese Weise wird es funktionieren.

Aktualisiere das Betriebssystem: Dein Betriebssystem könnte ein Problem sein, obwohl Verbindungsprobleme mit Discord aufgrund des Betriebssystems eher selten sind. Ein Systemupdate kann alle Verbindungsprobleme beheben und dein Gerät effizienter und sicherer machen.

Neustart des Geräts: Das ist eine einfache, aber effektive Lösung, die bei vielen technischen Problemen funktioniert. Auch das Verbindungsproblem kann mit dieser Technik gelöst werden.

Fehlerbehebung in der App: Um Discord-Verbindungsprobleme mit dieser Methode zu lösen, kannst du auf das Symbol der Discord-App im Datei-Explorer von Windows 10 OS gehen und auf die Kompatibilitätsfehlerbehebung klicken. Diese Option scannt die Dateien der App auf deinem Gerät und versucht, solche Probleme zu beheben. Du kannst aber auch mehrere Fehlerbehebungen für die Internetverbindung durchführen, indem du in die Einstellungen gehst, auf Update & Sicherheit klickst und dann auf die Schaltfläche Fehlerbehebung drückst.

Deaktiviere die Einstellungen des Proxyservers: Es besteht die Möglichkeit, dass dein Proxyserver die Verbindung zu Discord unterbricht. Um dies zu beheben, gehe zu Windows und schalte die Verwendung des Proxyservers in den Einstellungen aus. Gehe zu Einstellungen, klicke auf die Schaltfläche Netzwerk & Internet und klicke auf Proxy.

Für Apple: Einstellungen ->Wifi -> HTTP Proxy -> Proxy konfigurieren

Für Androiden: Einstellungen -> Wifi -> Netzwerkname -> Netzwerk modifizieren -> Erweiterte Optionen.

Besitzt du einen Discord-Server? Warum machst du ihn nicht berühmt?

Wusstest du, dass du deinen Discord-Server berühmt machen kannst? Nun, es erfordert Zeit, Geduld, Mühe und Geld, aber all das ist es wert, denn es bringt dir einen besseren Return on Investment deiner Bemühungen.

Eine der wichtigsten Möglichkeiten, dies zu erreichen, ist die Umwandlung deines Discord-Servers in eine Marke. Wenn du dir die Zeit nimmst, ein attraktives, aber leicht verständliches Logo zu entwerfen, dann hast du ihn bereits von vielen anderen Discord-Servern da draußen abgehoben.

Eine andere Möglichkeit ist es, Discord Follower zu kaufen. Auch wenn du dafür einen bestimmten Betrag zahlen musst, kannst du den Vorteil des Großeinkaufs nutzen, weil der Preis pro Follower dadurch sinkt. Außerdem bekommst du so die Chance, deinem Discord den Anfangsschub zu geben, den er verdient, um zu wachsen.

Man darf nicht vergessen, dass es schwer ist, ein Thema zu finden, das nicht von vielen abgedeckt wird, aber leicht zu verstehen ist. Es ist aber keine unmögliche Aufgabe. Du würdest dich wundern, wenn du herausfindest, dass sich viele Discord-Server mit Mitteln und Wegen beschäftigen, um Discord-Server stärker zu machen. Ist es nicht so? Discord-Verbindungsprobleme können auf solchen Servern ein wichtiges Diskussionsthema sein.

Ein weiterer Fehler, den die Leute machen, nachdem sie einen Discord-Server eingerichtet haben, ist, dass sie auf dem Server in den verschiedenen Kanälen nicht so aktiv sind, wie sie sein sollten. Ein aktiver Discord-Server lädt mehr Leute ein und es ist wahrscheinlicher, dass du in kürzester Zeit eine große Menge an potenziellen Mitgliedern bekommst.