Discord hat sich zu einer der beliebtesten Social-Media-Plattformen entwickelt, die von den Menschen genutzt wird, um zu chatten, während sie ihre Lieblingsspiele spielen. Die Spieler/innen können sich mit ihren Freunden, ihrer Familie und anderen Gruppenmitgliedern unterhalten. Viele Menschen nutzen die Discord-Plattform und wollen wissen, ob Discord-Server kostenlos sind. 

are Discord servers free

Was ist Discord?

In einfachen Worten: Discord ist eine der einfachsten Möglichkeiten, um mit Freunden über Video, Text und Sprache zu kommunizieren. Wenn du am Arbeitsplatz Probleme hast, solltest du dich für die Discord-Plattform entscheiden, die sich vor allem an Gamer richtet und eine Menge zusätzlicher Funktionen bietet. Die Plattform ist plattformübergreifend und kann überall genutzt werden, wo du bist. Sie kann kostenlos auf Mac, Linux, Windows, iOS und Android heruntergeladen werden.

Sie kann direkt in einem Webbrowser verwendet werden, auch wenn du sie nicht herunterladen möchtest. Du kannst es also nicht nur beim Spielen nutzen, sondern auch in Kontakt bleiben, wenn du unterwegs bist. Es ermöglicht Freunden, einzeln oder in einer Gruppe über einen bestimmten Server zu chatten. Du kannst damit direkt Nachrichten an deine Freunde schicken, Videoanrufe untereinander führen, Voice-Chats führen und deinen Bildschirm teilen. 

Wenn du auf dem Server bist, kannst du dich in einen Voice-Chat-Kanal einwählen, um mit verschiedenen Spielern zu sprechen, die ein bestimmtes Spiel spielen. Discord ist sehr auf seine Nutzer/innen ausgerichtet und kann sowohl öffentlich als auch privat genutzt werden, ganz wie du es möchtest.

Mit Discord kannst du entscheiden, wen du blockierst, welche Personen den von dir erstellten Servern beitreten können, welchen Servern du beitreten willst, welche Personen Direktnachrichten senden können und wer als deine Freunde hinzugefügt werden kann. 

Wie benutzt man Discord?

Der erste Schritt zur Nutzung von Discord ist das Herunterladen der Anwendung auf dein gewünschtes Gerät. Nachdem du die Anwendung heruntergeladen hast, musst du dich registrieren, um ein Konto zu erstellen. Es ist wichtig zu wissen, dass die Nutzung von Discord völlig kostenlos ist.

Du kannst es kostenlos nutzen. Wenn du ein Konto bei Discord einrichtest, musst du ein sehr sicheres Passwort verwenden und eine Zwei-Faktor-Authentifizierung einrichten, um dein Konto zu schützen, damit niemand anderes es benutzen kann. Discord bietet eine ausführliche Anleitung zur Einrichtung der Zwei-Faktor-Authentifizierung für die Anwendung. 

Nachdem du dich in dein Discord-Konto eingeloggt hast, kannst du über das Einstellungsmenü auf eine Vielzahl von Optionen zugreifen. Tippe auf das Zahnradsymbol unten links auf dem Bildschirm und du kannst alle Einstellungen ändern. Dazu gehören auch Optionen wie zugelassene Apps, Datenschutzeinstellungen, Video- und Spracheinstellungen, Tastenbelegungen usw.

Wenn du online sicher bleiben willst, solltest du dir zuerst die Datenschutzeinstellungen ansehen. Dann kannst du Discord nutzen, um Direktnachrichten zu scannen und zu verhindern, dass etwas Unangemessenes auf dein Gerät gelangt. 

Diejenigen, die öffentliche Server nutzen, können auch die Einstellungen deaktivieren, die es den Mitgliedern des Servers ermöglichen, unnötige Nachrichten zu senden oder dich in ihre Freundesliste aufzunehmen. 

Was sind Discord-Server? 

Discord-Server sind Orte, die von Menschen kostenlos genutzt werden können, um über Spiele zu chatten oder Sprachkanäle zu nutzen, um sich mit Freunden zu unterhalten, während sie ihre gewünschten Spiele spielen. Auf dieser Plattform findest du eine große Auswahl an Servern.

Zum Beispiel haben die Spieleentwickler ihre Server meist für vier Spiele eingerichtet, damit Gamer mit ähnlichen Interessen zusammenkommen können, um über das Spiel zu diskutieren und neue Freunde zu finden. Du kannst verschiedene Clans, Gruppen und Gemeinschaften finden, die einen eigenen Discord-Server haben. Jetzt willst du bestimmt wissen, ob Discord-Server kostenlos sind oder nicht. 

Ist die Einrichtung eines Discord-Servers kostenlos?

Das Erstellen eines Servers auf Discord ist für die Nutzer kostenlos. Wenn du die Möglichkeit hast, einen eigenen Server zu erstellen, kannst du auch deine Freunde zu deinem Server einladen. Um einen Server auf Discord zu erstellen, musst du die unten aufgeführten Schritte befolgen: 

  1. Melde dich in deinem Discord-Konto an.
  2. Klicke auf das Symbol mit dem grünen Plus auf der linken Seite und wähle die Option Kreativserver.
  3. Nachdem du den Server erstellt hast, kannst du auf das Plus-Symbol neben den Text- und Sprachkanälen klicken, um neue Kanäle hinzuzufügen.
  4. Außerdem siehst du oben unter dem Namen des Servers ein Dropdown-Menü, über das du auf alle serverbezogenen Einstellungen zugreifen kannst.

Mit den Servereinstellungen kannst du viele Aktionen durchführen. Du kannst auch verschiedene Rollen für die Gruppenmitglieder einrichten, z. B. verschiedene Admin-Kontrollen für zuverlässige Freunde.

Es können auch verschiedene Moderationsstufen eingestellt werden, um neue Nutzer/innen davon abzuhalten, per Textchat zu spammen oder unangemessene Texte zu teilen. Neben der Erstellung eines Widgets auf dem Server, das überall geteilt werden kann, können auch viele individuelle Emojis hinzugefügt werden.

are Discord servers free

Nachdem du deinen Discord-Server erstellt hast, klickst du einfach mit der rechten Maustaste auf den Sprachkanal oder den Sprachkanal und dann auf Einladen und schickst ihn an deine Freunde, indem du einen Link erstellst, um anderen Benutzern zu helfen, die dem von dir erstellten Server beitreten.

Ablaufdatum, die höchste Anzahl von Nutzern und hake auch die Mitgliedschaftsvereinbarung ab, um sicherzustellen, dass du weißt, wer deinem Server beitritt. 

Textkanäle auf Discord 

Die Textkanäle auf Discord können für verschiedene Dinge genutzt werden. Du kannst sie für allgemeine Zwecke nutzen, um über bestimmte Spiele zu diskutieren, Spielesitzungen mit Familie und Freunden zu organisieren oder einfach nur Dinge zu teilen, die du online findest. 

Sprachkanäle auf Discord 

Sprachkanäle sind die Chaträume, die für VOIP verwendet werden. Du kannst dich mit dem Headset in einen Kanal einklinken und mit deinen Freunden reden und eine gute Zeit haben. Es lohnt sich, daran zu denken, dass der Server dir unterschiedliche Steuermöglichkeiten bietet, je nachdem, ob du den Server erstellt hast oder nicht.

Du kannst auch einfache Dinge tun, wie z.B. die Lautstärke eines anderen Nutzers in den Sprachkanälen erhöhen oder verringern, indem du mit der rechten Maustaste auf seinen Namen klickst und den Lautstärkeregler einstellst.

Es gibt verschiedene Optionen für das Stummschalten, Kicken, Verbannen und andere Optionen, wenn die Option eingerichtet ist und die entsprechenden Berechtigungen vorhanden sind.

Wenn du auf dem Server bist, gibt es die Möglichkeit, dich stumm zu schalten und zu betäuben, um nicht gehört zu werden oder andere Nutzer zu hören, wenn du Ruhe brauchst. Als alternative Option gibt es auch einen AFK-Kanal, wenn du ihn brauchst. 

Gehe die Regeln durch 

Um einen Discord-Server einzurichten, musst du wollen, dass die Leute ein bestimmtes Verhalten an den Tag legen, und um das zu gewährleisten, musst du einen Channel für Regeln erstellen. Es ist möglich, sicherzustellen, dass neue Mitglieder alle Regeln durchgehen, bevor sie etwas anderes tun. 

Dass Discord-Server kostenlos sind, dürfte dir mittlerweile klar sein. Sind Discord-Server kostenlos? Das ist eine Frage, die sich viele regelmäßige Nutzer/innen von Discord stellen. Es ist völlig kostenlos, einen eigenen Channel zu erstellen oder einem Channel beizutreten, der von einem anderen Nutzer erstellt wurde.